If your memory serves you well ...

Wer hat die Kokosnuss geklaut?

Stefan Niggemeier versucht sich an einer Verteidigung von Wolf Schneiders Internet-Kompetenz, ein Unternehmen, das der Quadratur des Kreises gleichkäme, wenn es Aussicht auf Erfolg besäße. Entsprechend laut schallt ein rezeptives Hallo durch jenen halben Kilometer Kommentarkorridor, der sich prompt nach diesem Wagnis geöffnet hat. In gereizten Wortmeldungen heißt es gleich mehrfach, an den Statements der jeweils anderen Partei könne man doch sehen, wie empfindlich diese zarten Blogger-Seelen gestrickt seien. Bis zum Horizont aber – von Detlef Gürtler über Christian Jakubetz bis hin zu Ulrike Langer, vom Heddesheim-Porthmann bis zu Stefan Niggemeier himself – tummeln sich vor meinen Augen dort nur gestandene Journalisten, die allerdings alle auch ‘online’ zu finden sind. Auf den Punkt gebracht: Hier streiten On-Off-Liner miteinander, ob ein nativer Offliner wie Wolf Schneider, der sich ohne Not aufs Glatteis des Web 2.0 begab, trotz notorischer Anfälle von Größenwahn immer noch Pietät verdient.

Sobald unsere Kombattanten auf andere Diskutanten wie Mimosen wirken, müssen sie sich Bloggerseelchen schimpfen lassen; bringen sie faktengestützte Argumente vor, umschmeicheln sie sich wechselseitig als wahrhafte Journalisten. Was aber der gemeine Nur-Blogger draußen auf der weiten Prärie zur großen Beckmesserei am Journalistenstammtisch sagt, das erfahren wir mal wieder nicht …

2 Kommentare

  1. Detlef Guertler

    Der gemeine Nur-Blogger fühlt sich ja von dieser ganzen Diskussion überhaupt nicht angesprochen – ist ja kein Journalist. Und Journalisten sind keine Blogger, wie ja lanu schon vor vielen, vielen Jahren behauptete:
    http://lanu.blogger.de/stories/881279/

  2. Klaus Jarchow

    Als Bewohner beider Welten behaupte ich jetzt mal, dass Blogger ‘unter Dschurnalistens’ immer noch eher ein Schimpfwort ist. Dabei ist es doch nur ein Abzeichen, wie es das ‘Seepferdchen’ für vormalige Nichtschwimmer war …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 Stilstand

Theme von Anders NorénHoch ↑