If your memory serves you well ...

Schlagwort: Pegida (Seite 3 von 3)

Bekloppte Welt

Die ‘bürgerliche Mitte’, und zwar derjenige Teil, der stets am lautesten nach Recht und Gesetz und nach einer Instant-Justiz gröhlt, jubelt erwiesenen Straftätern zu:

“Anführer der Pegida werden in einer Polizeidatei geführt. Hunderte Anhänger gehören zu zwei Hooligangruppen, die Behörden als rechtsextrem einstufen.”

Und unsere Politiker meinen, man müsse deren ‘Anliegen ernst nehmen’. Nö, das muss man nicht. Wassserwerfer könnten bei den derzeitigen Temperaturen auch ganz hilfreich sein, man muss sie nur mal umdrehen …

Wenig Ausländer – viel Geschrei

Wieder mal ein Beleg für meine These, dass dort, wo ein Problem am marginalsten ist, stets die größte Mobilisierung gegen den Phantomschmerz erfolgt. Im Land Sachsen gibt es bundesweit den geringsten Ausländeranteil, aber es gibt zugleich die meisten Mitläufer auf diesen Rekrutierungs-Demos der Nazis. Zum gleichen Zeitpunkt kamen in Nordrhein-Westfalen gerade mal 400 Hanseln zu einer parallelen Kundgebung. Und – wo ist jetzt die Ausländerfeindschaft am höchsten? Genau:

“Fast 10.000 Anhänger der islamkritischen Bewegung haben in Dresden demonstriert.”

Neuere Beiträge »

© 2020 Stilstand

Theme von Anders NorénHoch ↑