If your memory serves you well ...

So kann man das auch sehen …

In Berlin rieb sich FDP-Chef Philipp Rösler die Hände, weil der Machtverlust der Liberalen in Bayern der größte denkbare Treibsatz für seine Zweitstimmenkampagne ist.”

Jenen doppelten Rittberger schrub uns der Gabor Steingart im heutigen Newsletter des ‘Handelsblatts’, ein Mann, dessen akrobatische Fähigkeiten bei der Argumentation mir schon häufiger ins Auge stachen. Mächtig schade, denkt sich vermutlich dieser Rösler jetzt, dass meine FDP nicht noch öfter was auf die Fresse kriegt …

1 Kommentar

  1. Boris Schneider

    Es ist immer gut etwas aus einer anderen Perspektive zu sehen. 🙂

    Naa…wer denkt denn so über den Rössler! Schlimme Finger! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020 Stilstand

Theme von Anders NorénHoch ↑