Ich hatte sie doch nur gefragt, in welcher alarmistischen Tonlage ‘Die Welt’ wohl erst jodeln würde, wenn tatsächlich mal Rotgrün oder Rotrotgrün regieren sollten – da prustete meine Frau auch schon ihr Mittagessen über den Tisch, und ich durfte die Schweinerei wieder wegwischen, während sie nach Atem rang. Kurz darauf erwähnte dann sie, dass der Sänger der unerwähnenswerten Drei-Akkord-Combo ‘Deep Purple’, ein gewisser Ian Gillan, mal gesagt hätte, enge Hosen hülfen ihm bei seinen Erstbesteigungen des hohen C. Schon musste ich an Dorothea Siems denken, dogmatisch geschnürt in strammes Latex. Jetzt durfte meine Frau den Tisch abwischen, während ich sehen durfte, wie ich die Königin der Nacht wieder aus dem Kopf bekam …