Die Idee muss noch erfunden werden, die zu dämlich für den Friedrich ist.”

Bei Friedrichs grenzkompetenten Auslassungen ging es übrigens um die Chimäre eines ‘Schengen-Netzes’, das jetzt alle national Gesinnten und Prä-Digitalen als Lösung ins Feld führen möchten. Es sind halt Theoretiker (um es mal höflich auszudrücken), die bestenfalls das Wohl von BND und Telekom im Auge haben:

“Wir bauen unser eigenes Internet – vorbei an den Abhöraktionen der USA. Gegen Überwachung würde das allerdings nur theoretisch helfen.”

Und jetzt im Chor: ‘Das Netz heißt Netz, weil es alles vernetzt!’