Ein solches Scherbenmeer hat der ‘Spiegel’ nicht mehr erlebt, seit dieser Danton damals ‘Büchners Tod’ schrieb – oder so ähnlich. Von weiteren Blome-Spenden bittet die Redaktion abzusehen …