Heute ist der Stichtag, der 1. August 2013. Ein tapferes Fähnlein deutscher Verleger zog einst aus, um den großen Drachen Google mit einem scharfgeschliffenen und schweren Gesetzestext endlich zu erschlagen. Doch noch immer hält der Lindwurm in seiner Höhle die schönsten Jungfrauen aus dem Verlegerdorf des Qualitätsjournalismus gefangen:

News1

News2

News3

News4

Dumm gelaufen … letztlich haben sie dann wohl alle die Klausel künftigen Wohlverhaltens unterschrieben, die der Drache ihnen unter die Nase rieb. Allerdings durften sie diese Niederlage ‘Opt-in’ taufen, damit nicht so leicht ersichtlich sei, wo irgendein ‘Defeat’ dabei.