Stilstand

If your memory serves you well ...

Unabhängig? – Überparteilich?

Nun ja, so sehen sie sich halt gern. Was hingegen das Publikum sieht, das sind bspw. die Headlines auf der heutigen Startseite beim ‚Cicero Online‘. Diese repräsentative Seite des deutschen Qualitätsjournalismus sieht derzeit nun mal so aus:

„Der FDP steht ein triumphaler Wiederaufstieg bevor.“
„Die grüne Journaille hat versagt.“
„Generation Grün: Das Ende der Moralapostel.“
„Die Niederlage der FDP ist ein Sieg des Liberalismus!“

In geballter Form wirkt es schon ein wenig kampagnenmäßig, und bei Neuwahlen – sagen die Umfragen – stürze die FDP ja nur noch weiter ab. Aber sei’s drum. Irgendwer aber hat diese Texte ja wohl bestellt … auch wenn sie inhaltlich allen unverbildeten Gemütern allzufern der Realität daherzudichteln scheinen. Und wenn’s uns so knüppeldick aufs Brot gestrichen wird, klingt selbst der neoliberale Tabubrecher-Gestus hohl, er wirkt nur noch wie Mainstream-Ballett im Affenkäfig. Das aber ist ja eben die kindliche Natur dieses unipolaren Widdewiddewitt-Journalismus: ‚Komm mit uns nach Leckerland … statt harter Fakten gibt’s dort Schmand‘. Aber immer erst nach der Rente mit 67 …

Aufklärung sah irgendwie mal anders aus.

3 Kommentare

  1. Diese Schreiberlinge erinnern mich an die Figuren in den alten Cartoons, die über eine Klippe rennen, aber erst dann hinunterfallen, wenn sie merken, daß unter ihnen nur Luft ist:

    https://en.wikipedia.org/wiki/Cartoon_physics

  2. Aber, aber – in heißer Luft kann man doch nicht fallen!

    😉

  3. …in heißer Luft kann man doch nicht fallen!

    Ja – aber nur, wenn man der Road Runner ist:

    http://vimeo.com/60623

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Stilstand

Theme von Anders NorénHoch ↑