Die Union hat vor der Wahl versprochen, die Steuern nicht zu erhöhen. Die Interessenvertretung der Unternehmer in der CDU mahnt, sich daran zu halten. Und verweist auf das Debakel der FDP.“

Nun – es ist mal wieder der Wirtschaftsrat der CDU, der uns solch vernunftfernes Gedenke so haltlos und bar jeder Logik daherschrubbt. Denn schließlich war die FDP die einzige Partei, mit der es bestimmt keine Steuererhöhungen gegeben hätte. Und wo krebst diese Partei dank des Votums der Wähler jetzt herum? Eben, eben, eben … wo keine Steuerhöhung, da Debakel.