Wann kapiert ihr das endlich mal, ihr Dummbaddel von der ‚Berliner Zeitung‘? Es wird keine „Mehrfachverwertung von Texten“ geben, sondern nur eine „Syndication„. Und die befürchtete „Zentralredaktion“ gibt es auch nicht, sondern nur einen „Autorenpool„, in dem ihr dann jeden Tag baden gehen könnt. Mehr Fürsorge ist ja wohl nicht denkbar …