Stilstand

If your memory serves you well ...

Naturwissenschaftler äußern sich

Wenn ein angesehener Chemiker ukrainischer Herkunft sich zu Wort meldet und über die wissenschaftliche Rückständigkeit Russlands zu reden beginnt, kann’s eigentlich nur beißend und sarkastisch werden – und das wird’s auch:

„Russian leadership is crying out loud: “We are not Europe!” I’d say to them: “Don’t waste your breath trying to prove it. We know…”

Derweil machen in Mariupol schon die Babuschkas gegen die ominöse Piepels Repapplick mobil:

“Gentlemen from the DNR (Donetsk People’s Republic)! If just one shot is fired around our kindergarten, we’ll remove you and your barricades! – Mothers and Grandmothers.”

Hier noch ein aufschlussreicher Bericht über Janukowitschs Raubzüge durch die ukrainische Staatskasse und – gleich zu Beginn – eine schöne Widerlegung seiner Behauptung, dass er ja nüüümaaals nüch geflohen sei. Diese Leute von JanukovichLeaks haben einen großartigen Job gemacht …

Nachtrag: Jetzt hat der Strullkov meinen Popoblablanov doch tatsächlich weggeputscht: „The so-called people’s mayor Ponomarev has been dismissed for engaging in activities incompatible with the goals and tasks of the civil administration. I cannot provide further details for now,“ [Strelkov] writes.“ ‚So called‘ ist gut – der Strullkov übernimmt ja glatt die westliche Terminologie … und was das für ‚activities‘ waren, würde man ja auch gern wissen.

4 Kommentare

  1. Statusmeldung von Strullkow:

    „Die so genannte „people’s Mayor“ Ponomarjow anzettelten, für Aktivitäten, die mit Ziel und Zweck der Zivilverwaltung unvereinbar. Mehr kann ich noch nicht sagen. (Übersetzt von Bing)“

  2. kleiner tipp: 20 minuten „hintergrund politik“ Neue Hoffnung Poroschenko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2016 Stilstand

Theme von Anders NorénHoch ↑