Stilstand

If your memory serves you well ...

Joachim Gauck zum Abschied

Deshalb, weil unser scheidender Bundespräsident immer in Maximaldistanz zu allen Verteilungsfragen so bürgerlich wertverhaftet zu predigen wusste:

„Die Bürgerschaft greift zu den Waffen,
Die Glocken läuten die Pfaffen.
Gefährdet ist das Palladium
Des sittlichen Staats, das Eigentum. …

Heut helfen Euch nicht die Wortgespinste
Der abgelebten Redekünste.
Man fängt nicht Ratten mit Syllogismen,
Sie springen über die feinsten Sophismen.

Im hungrigen Magen Eingang finden
Nur Suppenlogik mit Knödelgründen,
Nur Argumente von Rinderbraten,
Begleitet mit Göttinger Wurst-Zitaten.

Ein schweigender Stockfisch, in Butter gesotten,
Behaget den radikalen Rotten
Viel besser als ein Mirabeau
Und alle Redner seit Cicero.“

(Heinrich Heine: Die Wanderratten)

8 Kommentare

  1. text-atelier

    29. November 2016 at 19:59

    Bloß ein Captcha-Test

  2. hat nichts gefragt 😉

  3. Ist ‚fraglos‘ ein gutes Captcha …

  4. ein sehr gutes, aber ich bin gestern nicht nach einem gefragt worden, klaus.

  5. und diesmal auch nicht. ich hatte dich so verstanden, daß du eines eingeführt hast und nun testest. wenn ja, der test hat für dich funktioniert … für mich nicht 😉

  6. Dies Captcha fragt dich nichts ab. Bisher aber sortiert es aber zuverlässig so um die 95 % des Bockmistes aus – und lässt reale Menschen passieren.

  7. ah, cool, ich bin ein realer mensch!

    wenn ich schon hier herumblödele: hast du die Hart Valley Drifters bemerkt? jerry garcia, robert hunter und david nelson 1962 … klingen wie der soundtrack von „oh brother where are thou?“

    oder die neue von gillian welch? ist ja bald weihnachten und partner suchen nach brauchbaren geschenkideen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Stilstand

Theme von Anders NorénHoch ↑