Stilstand

If your memory serves you well ...

Für den Zettelkasten (39)

Ich habe mein halbes Leben lang versucht, mich vom Journalismus zu lösen, aber ich stecke noch immer bis zum Hals darin – in einem niederen Gewerbe und in einer Abhängigkeit, schlimmer als der von Heroin, angesiedelt in einer befremdlichen Welt voller Außenseiter und Trunkenbolde und Versager. Ein Gruppenfoto der jeweils zehn besten Journalisten Amerikas wäre ein Monument menschlicher Häßlichkeit, wann immer man es machte. Es handelt sich nicht um ein Gewerbe, das viele flotte Typen anlockt, und es interessiert weder jemanden aus der Calvin-Klein-Schickeria noch aus dem internationalen Jetset. Eher würde die Sonne am flammenden Himmel östlich von Casablanca untergehen, als dass ein Journalist die Titelseite des People-Magazins zierte.“
(Hunter S. Thompson: Gonzo Generation, S. 298 f)

1 Kommentar

  1. Muss mich endlich mal mehr mit ihm beschäftigen… nur ihm gewidmete schöne Videos gucken ist irgendwie… „a weng weng“, wie man in Franken sagt.. http://www.youtube.com/watch?v=8p_CIMex2dA&sns=em

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Stilstand

Theme von Anders NorénHoch ↑