The Ukrainian Cabinet of Ministers decided to close checkpoints on the border with Russia.“

Ich bin zwar kein ‚großer Krieger‘, dass man aber zuerst die Nachschublinien feindlicher Infiltranten unterbricht, ist selbst mir irgendwie klar. Der Nachschub fühlt sich jetzt jedenfalls ausgesperrt und reagiert auf seine Weise:

„Immediately after this cover statement, insurgents attacked from the territory of Russia.“

Moment mal, wieso von Russland aus? Ich dachte immer, das sei eine rein ‚innerukrainische Angelegenheit‘. Und das mit den ‚Flüchtlingsströmen‘ in den Hort des Wahren und Guten – also nach Russland – das sei jetzt auch gar nicht mehr wahr?

„The authorities of Rostov Oblast denied this nonsense about refugees. As announced by the Press-Secretary of the Deputy Governor, Aleksandr Titov, Ukrainians arriving in the region “come to rest or to visit their relatives in other regions of Russia,” as in, there is always a stream of guests and tourists during vacation season.“

Ich glaube ja, dieser Titov wird unter Putin nichts mehr. Und die Ostukrainer fliehen dann wohl eher in die andere Richtung. Trotzdem – ein bisschen Rassismus rührt die russische Presse allemal gern in ihr Lügengebräu. Hier titelt die Isvestija über das Treffen von Poroshenko und Obama:

“Journalist Mikhail Shakhnazarov on the Long-Awaited Meeting of the Two Chocolate Presidents”.

Tscha, was für ein Schenkelklopfer! Geschätztes ‚journalistisches Selbstbild‘, auch sie zählen nun mal zu deinen ‚Kollegen‘. Und diesen kaukasischen Paid-Fighters geht es jetzt wohl darum, die ‚Köpfe der demokratischen Hydra‘ in ihrem Chapter endgültig auszuschalten. Ohne Intelligenz regiert es sich eben ungestörter:

„Students have told Obozrevatel that armed fighters from the self-proclaimed Donetsk People’s Republic are turning up at Donetsk National University student hostels and demanding to see lists of foreign students; students from Western Ukraine and those who hold pro-Ukrainian views.“

Vielleicht aber geht dem Strullkov in seinen Kellern auch nur ‚das Spielzeug‘ aus … anderswo beginnt es jedenfalls, zunehmend streng zu riechen:

„Ukrainian forces surrounded the city of Amvrosiyivka in Donetsk region within the antiterrorist operation. … Terrorists are in panic.“

Verlorene Illusionen – Städtchen für Städtchen geht’s heimwärts nach Russland, am Ende gar in einer Holzkiste, statt unter dem Jubel einer begeisterten Bevölkerung mit Blumen überschüttet zu werden …