Es kann keinen „Kollaps des religiösen Wissens“ geben. Deshalb, weil es kein ‚religiöses Wissen‘ gibt. Im Bereich des Himmelblauen gibt es höchstens ein Glauben, Meinen oder Fürwahrhalten.